Pferdemanagement Aeres University of Applied Sciences Dronten

Der Studiengang Pferdemanagement ist ein Spezialstudiengang in dem betriebswirtschaftliche Fächer mit pferdespezifischen Unterrichtsfächern kombiniert werden. Der betriebswirtschaftliche Teil des Studiums nimmt ca. 70% und die Spezialisierung auf den Pferdesektor ca. 30% ein.

So bieten wir dir, gerade durch den tieferen Einstieg in das Wissen um unsere Pferde in Kombination mit einem fundierten BWL-Studium, eine spannende Perspektive und schaffen die Grundlage für mehr Interesse und Resonanz im gesellschaftlichen und beruflichen Umfeld. Seit mehr als 15 Jahren ist der Studiengang Pferdemanagement international sehr beliebt und bewegt auch viele deutsche Studenten wie dich, in den Niederlanden zu studieren.

Durch die verschiedenen Praktika, Gruppenarbeiten und Projektarbeiten die in allen vier Jahren ein wichtiger Bestandteil des Studiums sind, ist der Studiengang sehr praxisbezogen. Hierdurch lernst du auch verschiedene Managementkompetenzen die du im späteren Berufsleben brauchen wirst. Nicht zu vergessen ist das große Netzwerk, das du während des Studiums aufbaust.

Während des Studiums besteht die Möglichkeit um auf dem internationalen Campus zu wohnen und das eigene Pferd im hochschuleigenen Pensionsstall unterzubringen.

Informationsvideo

Dozent Roel Veen und Studentin Justina Hildebrandt erklären auf Deutsch, warum ein internationales Studium in den Niederlanden so interessant ist. Außerdem erzählen sie, welche Module während des vierjährigen Studiums angeboten werden und was man nach dem Abschluss machen kann.

Folge Pferdemanagement auf Instagram

Weitere Informationen